20.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gerro Plast: Etikettenhersteller stellt die Produktion ein

Zum 30. April 2014 hat der Etikettenhersteller Gerro Plast GmbH Labels (Düsseldorf; www.gerroplast.de) seine Produktionsanlagen veräußert. Der Hersteller von Polystyrol-Schaumfolien verkaufte auch die Rechte an der Marke "Plast-Shield", behielt aber die Vermarktung des patentierten Linerless-Systems "Zeroliner", wie ein Unternehmensvertreter gegenüber KI erklärte Der Standort Düsseldorf wurde wegen des ausgelaufenen Mietvertrags geschlossen.

Die Offset-Druckanlage veräußerte Gerro PLast an Triflex Productions (Folkstone / Großbritannien; www.triflexproductions.com). Die beiden Extrusionslinien erwarb Avifilm (La Valetta / Malta; www.avifilm.com). Das maltesische Unternehmen verdoppelte damit die Zahl der Produktionslinien, erläuterte Avifilm-Chef Stephen Parnis England. Avifilm fertigt mit rund 20 Mitarbeitern rutschfeste PS-Tablettaufleger für die Luftfahrt-Carteringindustrie. Triflex und Avifilm übernahmen auch die Belieferung der Kunden von Gerro Plast.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...