Glasbildung durch amorphe Ordnung

Eine alte Kontroverse

Ein rein dynamisches Phänomen oder ein Phasenübergang?

Der Glasübergang – ein Phasenübergang, wenngleich ein unkonventioneller

Dreidimensionale statt fraktaler Molekülregionen