26.08.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Glimberger: Großbrand zerstört Produktionshalle

Bei der Glimberger Kunststoffe GmbH (Vösendorf / Österreich; www.glimberger.at) hat ein Großbrand am 22. August 2014 die Produktionshalle zerstört. Die Löscharbeiten für den Brand, der in den frühen Morgenstunden aus bislang noch ungeklärter Ursache ausbrach, dauerten am Mittag noch an. Rund 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Über die Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Bei Glimberger war niemand zu erreichen.

Das Unternehmen, das in einem Vorort von Wien angesiedelt ist, fertigt Tiefziehprodukte wie Lampenabdeckungen, Verpackungstrays und Maschinenverkleidungen. Per CNC-Fräsen stellt es auch Traktordächer, Kühlerverkleidungen und Isolierteile her.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...