30.06.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gloucester Engineering: Freiwillig in Chapter 11

Der angeschlagene Folienanlagen-Spezialist Gloucester Engineering (Gloucester, Massachusetts / USA; www.gloucesterengineering.com) hat sich am 25. Juni 2010 zur finanziellen Restrukturierung freiwillig unter die Fittiche von Chapter 11 des US-amerikanischen Insolvenzrechts begeben.

Zugleich meldet das Unternehmen, dass die Kapitalgesellschaft Blue Wolf Capital Fund II (New York / USA; www.blue-wolf.com) eine "debtor-in-posession" (DIP) Finanzierung von 6 Mio USD zur Aufrechterhaltung der täglichen Geschäftsfähigkeit zur Verfügung stellt. Da sich Liquidität und Auftragseingänge deutlich verbessert hätten, rechnet das Unternehmen mit einer positiven Fortführung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...