04.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gröning: Nach Ausbau neues ERP-System

Um den gewachsenen Marktanforderungen flexibler begegnen zu können, hat die W. Gröning GmbH & Co KG Textil- und Kunststoffwerke (Rheine-Mesum; www.groening.de) das ERP-System des Unternehmens neu aufgesetzt. Eingeführt wurde die ERP II-Lösung „Genesis4Web" der im Foliensektor spezifisch profilierten Demand Software Solutions GmbH (Hamburg; www.demandsoftware.de) unter anderem auch, um neu installierten Kapazitätserweiterungen in beiden Geschäftsbereichen gerecht zu werden, sagte Matthias Becker-Gröning , Leiter Marketing und Vertrieb.


Der mittlerweile in der fünften Generation familiengeführte Hersteller von Polyethylenfolien und Glasfasergeweben beschäftigt 145 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...