13.01.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grammer: Übernahme der Reum-Gruppe vollzogen

Das Kartellamt hat dem Automobilzulieferer Grammer (Amberg; www.grammer.com) noch vor Jahresende 2015 die Übernahme des Wettbewerbers Reum (Hardheim; www.reum.com) genehmigt. 50 Mio EUR hat Grammer an die HTP Investments BV (Goes / Niederlande; www.htp-investments.com) sowie der Palatium Beteiligungsgesellschaft UG für die Reum Kunststoff- und Metalltechnik GmbH sowie der Reum Polska Sp.z.o.o. (Sosnowiec / Polen) gezahlt.

Reum entwickelt und produziert hochwertige Metall- und Kunststoffkombinationen, kinematische Innenraumkomponenten und Oberflächenveredelungen für die Automobilindustrie.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...