24.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grammer: Umsatzrekord im Jahr 2011

Der Automobilzulieferer und Hersteller von Sitzsystemen Grammer AG (Amberg; www.grammer.com) hat 2011 von der hohen Exporttätigkeit der deutschen Automobilhersteller, der Einführung neuer Produkte und der guten Nachfrage in den Märkten für Landtechnik und Lkw profitiert. Der Umsatz stieg vorläufigen Zahlen zufolge um 18 Prozent auf den Rekordwert von knapp 1,1 Mrd EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Das Ebit kletterte trotz der starken Schwankungen an den Rohstoff- und Devisenmärkten um fast die Hälfte auf 49 Mio EUR, was ebenfalls einem neuen Höchstwert entspricht.

Darüber hinaus verbesserte Grammer die Finanzkraft durch die Reduzierung der Verbindlichkeiten. Das Management kündigte an, aufgrund der guten Geschäftsentwicklung erstmals seit 2008 wieder eine Dividende auszuschütten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...