15.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grass: Ausbau der Spritzgießfertigung in Salzburg

Am Standort für Kunststoffverarbeitung in Salzburg will die Grass GmbH (Höchst / Österreich; www.grass.at) den Maschinenpark erweitern. Für 2015 erwägt der Beschlägehersteller die Installation von acht weiteren Spritzgießmaschinen, erklärte Prokurist Thomas Stellberger. Im nächsten Jahr könnten sechs weitere folgen. Aktuell verfügt das Unternehmen am Kunststoff-Kompetenzzentrum in Salzburg über 42 Spritzgießmaschinen.

Mit den Ausbauplänen reagiert Grass auf das Wachstum der Kunststoffaktivitäten. Zudem sollen Teile der externen Fertigung von Dämpfungselementen für Scharniere und Schubladen ins Unternehmen geholt werden. Das Kunststoff-Kompetenzzentrum hatte Grass im Jahr 2010 eingerichtet, im Zuge der Neuausrichtung der einzelnen Standorte auf bestimmte Produkt- und Marktkompetenzen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...