30.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Great Lakes: Weltweite Preisaufschläge für Flammschutzmittel

Zum 1. April 2011 will Great Lakes Solution, Teil des Spezialchemiekonzerns Chemtura (Middlebury, Connecticut / USA; www.chemtura.com), weltweit die Preise für alle bromierten Flammschutzmittel um bis zu 30 Prozent anheben. Als Begründung werden "starke Rohstoffverteuerungen und steigende Kosten" genannt.

Die höheren Notierungen gelten für Produkte aus dem Sortiment von HBCD (Hexabromocyclodecan), Decabromodiphenyloxid, Decabromodiphenylethan, Tribromophenol, Tetrabromobisphenol A, Carbonatoligomeren sowie für bestimmte Polybromostyrol- und Tetrabromophthalicanhydrid-Typen und Derivative.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...