28.01.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Greif: Übernahme von Storsack angestrebt

Der Spezialist für Transportverpackungen Greif (Delaware, Ohio / USA; www.greif.com) greift nach dem Hersteller von "Flexible Intermediate Bulk Container" (FIBC) Storsack (Viernheim; www.storsack.com). Dies geht aus einer entsprechenden Anmeldung vom 6. Januar 2010 beim Bundeskartellamt hervor, der am 22. Januar stattgegeben wurde. Die Unternehmen kommentieren zum jetzigen Zeitpunkt die Angelegenheit nicht. Dem Vernehmen nach jedoch wird eine Komplettübernahme angestrebt, die noch im Laufe des Februars über die Bühne gehen soll.


Die Storsack-Gruppe sieht sich als Weltmarktführer bei den landläufig so genannten "Big Bags", Greif ist mit 2,8 Mrd USD Umsatz einer der bedeutendesten Gruppen bei Transportverpackungen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...