21.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Greif: Fustiplast-Übernahme von Kartellbehörden genehmigt

Der US-Hersteller von Industrieverpackungen Greif (Delaware, Ohio; www.greif.com) ist weiter auf Einkaufstour. Das Unternehmen erhielt gerade grünes Licht vom Bundeskartellamt und den italienischen Behörden für den Erwerb der italienischen Fustiplast srl . Nach Storsack, Sunjüt, Ünsa und Hannels Industrier ist dies bereits die fünfte Akquisition von Greif im Segment der Flexible Intermediate Bulk Container (FIBC) innerhalb von nur zwei Jahren.

Fustiplast war erst 2010 während der finanziellen Restrukturierung der Muttergesellschaft Cassina Packaging Group srl (Bottanuco / Italien; www.cassinapackaging.com) gegründet worden. Dabei gingen sowohl Cassina als auch damaligen Tochtergesellschaften Fustiplast spa, Impet srl , Multipack srl und Plastinova Italian spa in der neue Einheit über.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...