28.09.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Greif: Standort Mendig wird IBC-Kompetenzzentrum

Mit einer Investition in zweistelliger Millionenhöhe baut die Greif Germany GmbH (Köln; www.greif.com) den Unternehmensstandort in Mendig bei Koblenz zum "Kompetenzzentrum" für Intermediate Bulk Container (IBC) in Deutschland aus. Dort betreibt Greif bisher eine große Rekonditionierungsanlage für Industrieverpackungen. Bis November 2015 sollen große Teile der IBC-Produktion nun ebenfalls hierhin verlegt werden, unter anderem durch die Verlagerung der Produktionslinie aus dem Werk Hanweiler der ehemaligen Fustiplast sowie die Einrichtung weiterer Kapazitäten.

Die gesamte IBC-Range von Greif werde hier künftig produziert. Auf einer Produktionsfläche von 7.400 m² werde ein Durchlauf von jährlich rund 500.000 Verpackungen (Reko- und Neu-IBC) realisiert, heißt es. 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...