05/05/2010

www.plasticker.de

Greiner Packaging: Übernahme des Kunststoff-Verpackungsherstellers Expan geplant

Greiner Packaging beabsichtigt den Kunststoff-Verpackungshersteller Expan mit Standorten in Wernberg (Österreich), Rastatt (Deutschland) und Uzhgorod (Ukraine) zu übernehmen. Die beiden Unternehmen sind sich seit dem 3. Mai 2010 einig. Die Übernahme bedarf einer kartellrechtlichen Genehmigung.

Expan steht derzeit im Besitz der österreichischen HHD Holding GmbH. Ein Antrag auf kartellrechtliche Prüfung wird eingebracht. An den Standorten von Expan fanden am 4. Mai Betriebsversammlungen statt, in denen die Belegschaft von der geplanten Veränderung informiert wurde.

Spezialist für Kunststoffflaschen und Verschlusssysteme
Expan ist auf die Entwicklung und Produktion von Kunststoffflaschen und Verschlusssystemen sowie deren hochwertige Dekoration spezialisiert. Das Unternehmen beliefert die Haushalts-, Chemie-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Expan verfügt über ein Produktportfolio von mehr als 1.500 Erzeugnissen sowie über ein ausgeprägtes Technologie-Know-how im Extrusionsblasen und in der Produktion von Mehrschichtbehältern. Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschafteten rund 220 Mitarbeiter einen Jahresumsatz in Höhe von 23 Millionen Euro.

Weitere Informationen: www.greiner-gpi.com, www.expan.at