11.11.2011

www.plasticker.de

Greiner Packaging: Führungswechsel in der Schweiz

Zum 1. Januar 2012 soll Tobias Strasser die Verantwortung für die operative Geschäftsführung von Greiner Packaging Schweiz übernehmen. Er folgt in dieser Funktion Andreas Frank nach, der weiterhin als CEO verantwortlich zeichnen soll. Andreas Frank werde sich künftig auf die Betreuung internationaler Beteiligungen in Westeuropa und auf weitere Aufgaben in der Gruppenleitung von Greiner Packaging International konzentrieren.

Ergänzend zu seiner technischen Ausbildung hat Tobias Strasser den Eidg. Dipl. Verkaufsleiter sowie 2007 ein MBA-Studium mit Erfolg absolviert. Seit 2002 ist er für Greiner Packaging Schweiz tätig. Zu Beginn seiner Karriere fungierte er als Geschäftsfeldleiter, später als Verkaufsleiter Schweiz. Mit 1. Juli 2009 übernahm er die Führungsrolle für die Division K bei Greiner Packaging International. Tobias Strasser ist 43 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnt in Waldkirch SG.

In der Position als Head of Division K folgt ihm zum 1. Januar 2012 Kenneth Boldog nach. Der 43-jährige Oberösterreicher arbeitet seit 23 Jahren bei Greiner Packaging. Er sammelte wichtige Markterfahrungen im internationalen Verkauf und im Key Accounting. Seit vier Jahren ist er als Head of Marketing International tätig. In dieser Funktion zeichnete Kenneth Boldog im Vorjahr auch für die erfolgreiche Umsetzung des Projektes Packworld verantwortlich. Er wird die Agenden als Head of Marketing International auch in Zukunft - zusätzlich zu seiner neuen Aufgabe - ausüben. Kenneth Boldog lebt in einer Beziehung, ist seit heuer Vater und wohnt in Sattledt.