19.09.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grossbritannien: Produktivität steigert Zuversicht der K-Branche

Die Stimmung in der britischen Kunststoffindustrie hat sich aufgehellt, stellt die British Plastics Federation (BPF, London / UK; www.bpf.co.uk) in ihrer Halbjahresumfrage zum Geschäftsklima von Juni 2013 fest. Zwei Drittel der befragten Unternehmen rechnen für die kommenden zwölf Monate mit steigendem Umsatz, im Januar waren es noch 55 Prozent gewesen. Als Gründe für die Zuversicht werden wachsende Verkäufe auf dem Binnenmarkt, neue Produkte, sowie aggressivere Marketing- und Verkaufsstrategien angegeben. 36 Prozent rechnet mit steigenden Exporten. Am rosigsten sehen laut BPF die Sektoren Maschinenbau und Peripherie ihre nahe Zukunft, ein mögliches Zeichen für zunehmende Investitionstätigkeit.

41 Prozent der Unternehmen rechnen mit wachsenden Gewinnen, gegenüber 31 Prozent bei der vorhergehenden Befragung. Der Optimismus nährt sich von gesunkenen Rohstoffkosten, schärferer Kostenkontrolle, verbesserter Effizienz, weniger Abfall und zunehmendem Wettbewerb. Ein Drittel erwartet keine Veränderung beim Gewinn, 15 Prozent prognostizieren einen Rückgang.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...