27.08.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grupa Azoty ATT Polymers: Force Majeure für hochviskoses PA 6

Am 23. August 2013 hat die Grupa Azoty ATT Polymers GmbH (Guben; www.grupaazoty.com) eine Anlage, die ausschließlich hochviskoses PA 6 produziert, wegen Entweichens von höchst brandgefährlichen Dämpfen abgeschaltet. Wie lange der Ausfall dauern wird, sei noch nicht klar, meldete das Unternehmen. Auch sei noch nicht abzusehen, welche Auswirkungen die Abschaltung auf die Produktion insgesamt haben wird.

Neu eingehende Aufträge für hochviskoses PA 6 bestätigte Grupa Azoty ATT Polymers derzeit nicht. Bei dem betroffenen Rohstoff handelt es sich um Rohpolyamid 6, das vor allem für die Extrusion eingesetzt wird.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...