23.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Grupo Antolin: Erwerb der Magna-Sparte "Interiors" geplant

Für 525 Mio USD (496 Mio EUR) übernimmt der Automobilzulieferer Grupo Antolin (Burgos / Spanien; www.grupoantolin.es) die Innenraum-Aktivitäten von Magna (Aurora, Ontario / Kanada; www.magnaint.com). Die Sparte umfasst 36 Werke mit zusammen 12.000 Beschäftigten, die im vergangenen Jahr einen Umsatz von 2,4 Mrd USD erwirtschafteten.

Zu den betroffenen Produktionsstätten gehören unter anderem fünf in Deutschland: Massen (Türverkleidungen), Roitzsch (Verkleidungen), Straubing (Instrumententafeln), Rastatt sowie Regenstauf (beide Tür- und Seitenverkleidungen). Mit Ebergassing (Verkleidungen), Weikersdorf (Dachhimmel) und Steyr (Werkzeug-Design) sind weitere drei in Österreich angesiedelt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...