31.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gurit: 20 Prozent Umsatzplus im ersten Halbjahr

Der Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen Gurit (Wattwil / Schweiz; www.gurit.com) hat im ersten Halbjahr 2012 mit 196 Mio CHF (163 Mio EUR) einen um 20 Prozent höheren Nettoumsatz erzielt als ein Jahr zuvor. Der Betriebsgewinn stieg um 68,5 Prozent auf 17,2 Mio CHF an. Für den Rest des Jahres erwartet Gurit einen "gewissen Umsatzrückgang", bestätigt für das Geschäftsjahr 2012 jedoch das Ziel einer Betriebsgewinnmarge von 8 bis 10 Prozent.

Im Geschäftsbereich Windenergie stiegen die Erlöse um 34 Prozent auf 120,7 Mio CHF. Eine anhaltend hohe Nachfrage seitens europäischer Kunden und ein gestiegener Absatz von Carbon-Prepregs an amerikanische Kunden trugen dazu maßgeblich bei, in China litt der Markt dagegen unter einem starken Volumen- und Preisrückgang. Das Bootsbaugeschäft erholte sich in Europa und Amerika weiter; auch im asiatisch-pazifischen Raum konnte der Bereich "Marine" zulegen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...