17/01/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gurit: Neue Unternehmensstruktur mit zwei Geschäftsbereichen

Nachdem Gurit (Wattwil / Schweiz; www.gurit.com) zu Beginn des Jahres den Markenauftritt weltweit vereinheitlicht hat, führt der Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen per 1. Februar 2013 eine neue Gruppenstruktur mit den zwei Geschäftseinheiten ,,Gurit Composite Materials" und ,,Gurit Composite Systems and Engineering" ein. Die Restrukturierung sei notwendig, um das künftige Wachstum sowohl als Hersteller einer breiten Composites-Materialpalette als auch als Systemlieferant zu stärken, heißt es dazu.

In der Einheit Gurit Composite Materials werden alle Aktivitäten der bisherigen Kernbereiche Wind Energy, Transportation, Marine und alle weiteren Marktsegmente sowie neue Anwendungen gebündelt, mit den Materialkategorien Prepreg, Kernwerkstoffe und formulierte Harze. Gurit Composite Systems and Engineering vereint den Formenbau, das Geschäft mit fertigen Automobil-Karosserieteilen sowie den Bereich Engineered Structures.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...