13.02.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gurit: Umsatzplus trotz Windenergie-Schwäche

Nach vorläufigen Zahlen hat der Compositespezialist Gurit (Wattwil / Schweiz; www.gurit.com) im Jahr 2012 in Schweizer Franken einen um 1,8 Prozent höheren Nettoumsatz von 351 Mio CHF (285 Mio EUR) erzielt und liegt damit etwas unter der letzten Erwartung von 355 Mio CHF. In lokalen Währungen liegt ein Erlösrückgang von 2,1 Prozent vor.

Die Verkäufe an die weltweite Windenergieindustrie nahmen im letzten Quartal stark ab, Insbesondere der US-Markt kam in Q4 praktisch zum Stillstand. Ferner litt der Windenergiemarkt in Asien unter Investitionszurückhaltung, Überkapazitäten und Preiskampf. Die Verkäufe an Aerospace-, Automotive- sowie Industrie- und Bootsbaukunden legten dagegen zu.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...