06.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gurit: Umsatzzuwachs trotz Schwäche in China

Gemäß vorläufiger Zahlen erzielte der Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen Gurit (Wattwil / Schweiz; www.gurit.com) im Jahr 2011 einen Nettoumsatz von rund 345 Mio CHF (286 Mio EUR). Das entspricht in Schweizer Franken einem Zuwachs von 10,6 Prozent, rechnet man Wechselkurseffekte heraus sind es 23,1 Prozent.

Der Unternehmensbereich "Wind Energy" wuchs im letzten Jahr währungsbereinigt um 39,7 Prozent, obwohl in China ein deutlicher Marktrückgang zu verzeichnen war. Im Bereich "Transportation" konnte der Umsatz währungsbereinigt nur um 0,9 Prozent gesteigert werden, "Marine" erzielte einen währungsbereinigten Zuwachs von über 8 Prozent, Zuwächse gab es vor allem in den USA und in Europa.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...