21.08.2013

www.plasticker.de

HDT: Seminar - "Extruder - Aufbau, Auslegung, Problemlösung"

19. September 2013, Berlin

Das vom Haus der Technik gemeinsam mit GKV (Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V.) und AVK (Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V.) am 19. September 2013 in Berlin angebotene Seminar "Extruder - Aufbau, Auslegung, Problemlösung" richtet sich an Techniker, Ingenieure, Meister und Maschinenführer der Kunststoff- und der Kunststoffverarbeitenden Industrie sowie an Quereinsteiger in der Extrusionstechnik, die einen Einblick und Überblick in die Extrusionstechnik und ihren Varianten erhalten möchten. Aufschmelzverhalten, allgemeine Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen sind Bestandteil des Seminars.

Die Einschneckenextrusion bildet den Schwerpunkt, die Thematik der gleichsinnig drehenden und die gegensinnig drehende Doppelschneckenextrusion werden ebenfalls erläutert.

Das Seminar ist auf Praktiker ausgerichtet und verzichtet deshalb auf die Herleitung von Formeln und theoretischen Grundlagen.

Als Seminarleiter konnte Prof. Frank Pöhler gewonnen werden, der bis vor kurzem noch in der Industrie tätig war und Praxisorientierung daher groß schreibt.

Weitere Informationen - "Extruder - Aufbau, Auslegung, Problemlösung"

Weitere News im plasticker