19.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

HIP Petrohemija: Compoundierung wieder in Betrieb

Zusätzlich zu der Modernisierung der PE HD-Anlage der HIP Petrohemija (Pancevo / Serbien; www.hip-petrohemija.com) hat das Petrochemie-Unternehmen die Anlage der Compounding-Tochtergesellschaft in Crepaja, wenige Kilometer vom Stammwerk Pancevo entfernt, wieder in Betrieb genommen. Panonijaplast verarbeitet dort Roh-PE zu weißen PE-Compounds.

Während der vergangenen drei Jahre war die Anlage außer Betrieb - zuvor wurden dort schwarze PE- und PVC-Compounds produziert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...