09.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

HIP Petrohemjia: Nach FM jetzt Wartungsarbeiten

Der serbische Petrochemie- und Kunststoffkonzern HIP Petrohemija (Pancevo / Serbien; www.hip-petrohemija.com) hat die Force Majeure für die Anlagen in Pancevo für aufgehoben erklärt.

Die Produktion wurde dennoch nicht wieder aufgenommen, die Serben führen ab sofort bis Ende des Monats oder Anfang April Wartungsarbeiten durch. Betroffen ist der gesamte Standort. In Betrieb bleibt die Gummifabrik in Elemir.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...