23.09.2013

www.plasticker.de

HPF The Mineral Engineers: Neue Füllstoffe für erhöhte Wärmeleitfähigkeit sowie Leuchtkraft im Dunkeln

Hochleistungsfüllstoffe von HPF The Mineral Engineers, die auf natürlich vorkommenden und synthetischen Mineralen, wie Quarz, Wollastonit, Kaolin oder Glimmer basieren, geben Kunststoffen funktionale oder optische Eigenschaften. Neu von diesem zur Quarzwerke Gruppe gehörenden Hersteller sind "Silatherm", ein Füllstoff, der laut Anbieter die Wärmeleitfähigkeit von Thermoplasten und Duroplasten deutlich erhöht, ohne zugleich deren elektrische Leitfähigkeit zu steigern, sowie der nachleuchtende Füllstoff "Silglow".

Bei Einsatz von "Silatherm" zum Erhöhen der thermischen Leitfähigkeit entfällt demzufolge der oft unerwünschte Nebeneffekt, der sich einstellt, wenn für den Zweck der Wärmeableitung metallische Fasern oder Pulver verwendet werden: Compounds mit "Silatherm" behalten demnach ihre gute Isolationswirkung gegenüber dem elektrischen Strom. Dazu Dr. Dirk Kruber, Leiter Produktentwicklung: "Auf Grund der fortschreitenden Miniaturisierung kommen in elektronischen Geräten immer mehr Bauelemente mit hoher energetischer Dichte zum Einsatz. Um auch hier eine langzeitig zuverlässige Funktion zu sichern, muss die entstehende Wärme effizient abgeleitet werden. Gleichzeitig müssen die Kunststoffe, mit denen solche Bauelemente umspritzt werden, ihre elektrische Isolationsleistung beibehalten. Mit "Silatherm" können wir der Branche jetzt eine Lösung bieten, die diesen Anforderungen gerecht wird."

Eine besondere Funktionalität bietet den weiteren Angaben zufolge auch der mit einer speziellen anorganischen, mechanisch und thermisch hoch stabilen Beschichtung versehene Füllstoff "Silglow". Die Quarzgutkörnung wird vom Tageslicht oder einer anderen Lichtquelle aufgeladen und gibt das gespeicherte Licht erst im Dunkeln wieder ab. Duroplaste sowie Farben und Lacke erhalten so eine lang anhaltende Nachleuchtkraft. "Silglow" eignet sich demnach unter anderem für kreative Designs sowie Anwendungen innerhalb der Sicherheitstechnik.

Über die Quarzwerke Gruppe
Die Quarzwerke Gruppe ist ein international tätiges Familienunternehmen mit über 125jähriger Tradition. Die Division HPF The Mineral Engineers beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Entwicklung von Hochleistungsfüllstoffen auf Basis natürlich vorkommender und synthetischer Minerale. Das breite Produktportfolio beinhaltet u.a. funktionelle Füllstoffe basierend auf Rohstoffen wie Quarz, Cristobalit, Quarzgut, Wollastonit, Kaolin, Glimmer, Anhydrit, Feldspat und Talkum.

Weitere Informationen: www.quarzwerke.com

K 2013, 16.-23.10.2013, Düsseldorf, Halle 8a, Stand H32

Weitere News im plasticker