22.10.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

HRSflow: Heißkanalspezialist eröffnet erstes US-Werk

Am 23. September hat HRSflow (San Polo di Piave / Italien; www.hrsflow.com) ein erstes Produktionswerk in Nordamerika in Betrieb genommen. Der neue Standort in Byron Center bei Grand Rapids / Michigan hat eine Nutzfläche von rund 3.700 m² und soll vorrangig Automobilkunden in den USA, Kanada sowie Mittel- und Südamerika beliefern, wie der Heißkanalspezialist mitteilt. Die Muttergesellschaft INglass investierte mehr als 15 Mio EUR.

Für den neuen Standort Byron Center gibt es bereits Pläne für den Ausbau um weitere 4.300 m² Nutzfläche. Die Umsetzung könnte nach Einschätzung von INglass-Chef Maurizio Bazzo in drei bis vier Jahren aktuell werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...