15.06.2015

www.plasticker.de

HS Osnabrück: 17. Fachtagung "Fortschritte in der Kunststofftechnik"

24.-25. Juni 2015, Osnabrück

Welche Fortschritte gibt es in der Kunststofftechnik? - Mit dieser Frage befasst sich die 17. Fachtagung "Fortschritte in der Kunststofftechnik - Theorie und Praxis". Sie findet am 24. und 25. Juni an der Hochschule Osnabrück, Albrechtstraße 30, statt.

Der Laborbereich Kunststofftechnik der Hochschule Osnabrück, der VDI-Arbeitskreis Kunststofftechnik des BV Osnabrück-Emsland e.V. und das Wissens- und Innovationsnetzwerk Polymertechnik (WIP) laden alle Interessierten zu dieser Tagung ein.

Die Fachtagung bietet ein interessantes und vielfältiges Tagungsprogramm. Das Vortragsprogramm umfasst unter anderem die folgenden Themen:

Thermoplastische Composite im automotiven Strukturbau;
Bauteil- und Prozesssimulation;
Verbindung von Bionik und Leichtbau;
Partikelschaumverbunde und Mikroschäume;
oberflächenfunktionalisierte Polymere und Additive.
Parallel zum Vortragsprogramm findet eine Fachausstellung statt.

Die Vorabendveranstaltung am 24. Juni bietet die Möglichkeit, Absolventinnen und Absolventen der Kunststofftechnik-Studiengänge und ihre Erfahrungen in der Praxis kennenzulernen. Außerdem stellen wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende aktuelle Forschungsprojekte an der Hochschule vor.

Programm und Anmeldeformular finden sich unter:
www.ecs.hs-osnabrueck.de/kunststofftagung-os.html

Weitere News im plasticker