28.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Haas: Übernahme durch den Automobilzulieferer Jopp

Den insolventen Automobilzulieferer Haas GmbH (Reichenschwand; www.haas-kunststoff.com) übernimmt die Jopp-Gruppe (Bad Neustadt; www.jopp.com) mit Wirkung zum 1. Juni 2011. Einen entsprechenden Kaufvertrag unterzeichnete Jopp mit dem Insolvenzverwalter Joachim Exner, wie das Unternehmen aus Bad Neustadt mitteilte. 

"Mit dieser Übernahme wird die Jopp-Gruppe zum Komplettanbieter für äußere Getriebeschaltungen", sagte Geschäftsführer Dr. Hubert Büchs. Jopp stellt Schaltungssysteme für Pkw-Getriebe her. Haas fertigt Schalthebel und Schaltabdeckungen, Handbremshebel und -verkleidungen, Integralschaumteile sowie Griffe, Armauflagen und Armlehnen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...