12.10.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Haldia: Indischer Petrochemiekonzern in Finanznot

Dem Konzern Haldia Petrochemicals (Kolkata / Indien; www.haldiapetrochemicals.com) steht das Wasser offenbar bis zum Hals. Das Petrochemieunternhemen stehe vor einer ungewissen Zukunft, zitierten indische Medien den Geschäftsführer Sumantra Choudhury. Angesichts der finanziellen Probleme müsse das Unternehmen die Produktion womöglich bald aussetzen, bis sich die Abnehmermärkte wieder berappeln.

Schon jetzt, wo Haldia den Ausstoß bereits um mindestens 40 Prozent gedrosselt hat, fressen die operativen Kosten die Erträge. Haldia leidet aber nicht nur unter der Nachfrageschwäche. Ein weiterer Knackpunkt ist den Zeitungsberichten zufolge, dass die Produkte teurer sind als diejenigen der Konkurrenz. Damit das Unternehmen weitere Kredite von den Banken bekommt, soll ein strategischer Investor gefunden werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...