29.03.2011

www.plasticker.de

Handtmann Elteka: Schmiermittelfreie Wälzlager jetzt auch mit Kunststoffringen

Vergangenes Jahr wurden die ersten iCROSS® Wälzlager mit Wälzkörpern aus leistungsfähigem Hightech-Kunststoff von den Unternehmen Handtmann Elteka und EBS entwickelt: Produktionsfrisch werden auf der diesjährigen Hannovermesse nun die ersten iCROSS® Konfigurationen mit Innen- und Außenringen aus dem Hightech-Kunststoff Eltimid® vorgestellt.

Bei dieser Anordnung sind die Wälzkörper aus Stahl. Der nach Anbieterangaben große Vorteil: iCROSS® Wälzlager laufen schmiermittelfrei, sind sehr temperaturtolerant, chemikalienbeständig und wartungsfrei. Sie wurden mit dem Ziel entwickelt, eine gegenüber Keramiklagern kostengünstigere und trotzdem leistungsfähige Alternative anbieten zu können.

Der Name iCROSS® steht einerseits für ‚innovativ', ‚intelligent' und ‚individuell', andererseits für die Material-"Kreuzung". Optimale Arbeitsbedingungen für iCROSS® Wälzlager sind Anwendungen mit mittleren Umdrehungszahlen und Belastungen.

Weitere Informationen: www.handtmann.de

HANNOVER MESSE 2011, Hannover, 4.-8.4.2011