25.01.2014

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Hankook Tire Europe-Chef Choi wechselt in die ­Konzernzentrale

Choi blickt auf eine mehr als 38-jährige Karriere im Unternehmen zurück. Sein beruflicher Werdegang beinhaltet überwiegend Stationen im Ausland. Mehr als 13 Jahre beeinflusste er in Top-Management-Positionen die globale Entwicklung des Unternehmens. Nach Führungspositionen in Nordamerika und China, trieb er seit 2008 die Entwicklung und den Ausbau der europäischen Präsenz des Reifenherstellers voran. Zuvor war Choi von Mitte bis Ende der 1990er Jahre bereits als Geschäftsführer für die deutsche Hankook-Tochtergesellschaft ­aktiv.

www.gupta-verlag.de/kautschuk