28.05.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Hans Fleig: Schwarzwälder Spritzgießunternehmen baut aus

Mehr als 1 Mio EUR investiert die Hans Fleig GmbH (Lahr; www.fleig.de) in die Erweiterung des Betriebsgebäudes am Sitz in Lahr, wie ein Unternehmensvertreter bestätigte. Mit dem Ausbau will der Hersteller von technischen Spritzgießteilen zusätzliche Flächen für Produktion und Lager sowie neue Büro- und Sozialräume schaffen. Möglich wurde die Erweiterung, die bis November abgeschlossen sein soll, durch den Kauf eines benachbarten Grundstücks.

Das Schwarzwälder Unternehmen, das mit 35 Mitarbeitern Präzisionsteile für die Automobilindustrie fertigt, trägt mit der neuerlichen Baumaßnahme dem Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung. Zuletzt hatte Fleig im Jahr 2007 in den Ausbau investiert, damals flossen 1,3 Mio EUR in die Errichtung einer neuen Fertigungshalle.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...