27.05.2011

www.plasticker.de

Hanser: Erster "Industrietag Naturfaserverstärkte und andere innovative Verbundstoffe"

Innovative Materialkonzepte aus nachwachsenden Rohstoffen und Faserverbundstoffen leisten bereits heute einen wichtigen Beitrag zur CO2-Reduzierung und einem nachhaltigen Umgang mit endlichen Ressourcen. Dabei stehen biobasierte Verbundwerkstoffe erst am Anfang ihrer Möglichkeiten und bieten zahlreiche Chancen für zukünftige Entwicklungen. Einen praxisorientierten Einblick in die Verarbeitung dieser Werkstoffe will der erste Industrietag Naturfaserverstärkte und andere innovative Verbundstoffe am 28. und 29. Juni 2011 in Köln ermöglichen.

Bei der Veranstaltung stehen wichtige Informationen über innovative Anwendungen und Technologien sowie die Erschließung neuer Märkte im Mittelpunkt. Als besonderes Highlight ist die Besichtigung der Faurecia Innenraumsysteme GmbH, Scheuerfeld - einer der größten Verarbeiter von Naturfaserverbundwerkstoffen geplant.

Für die Tagungsleitung konnten Dr.-Ing. Jochen Gassan (Geschäftsführer, LKH Kunststoffwerke GmbH & Co. KG) und Dr. Volker E. Sperber (Industrie Consultant) gewonnen werden.

Industrietag Naturfaserverstärkte und andere innovative Verbundstoffe, 28.-29. Juni 2011, Köln