19.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Henkel: Isocyanat-freier Kaschierklebstoff für flexible Verpackungen

Den nach eigenen Angaben weltweit ersten Kaschierklebstoff, der keine freien Isocyanate enthält, stellt die Henkel AG & Co KGaA (Düsseldorf; www.henkel.com) vor.

"Liofol Fast One LA 1640-21" wurde eigens für die Just-in-Time-Produktion von flexiblen Verpackungen entwickelt. Dabei biete der einkomponentige PUR-Klebstoff eine besonders schnelle Aushärtung, so die Düsseldorfer - wenige Tage statt bis zu zwei Wochen bei herkömmlichen Klebstoffen. Damit können die Produkte in einem Schritt bedruckt, kaschiert und geschnitten werden. Wenn der Klebstoff nicht vollständig ausgehärtet ist, können verbleibende Isocyanat t-110-monomere in das Lebensmittel migrieren und durch Reaktion mit Wasser primäre aromatische Amine bilden, so Henkel. Durch den neuen Klebstoff werde deren Bildung von Anfang an vermieden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...