21.10.2010

www.plasticker.de

Heritage: Kalziumkarbonat-Additiv mit Vorteilen für die Umwelt

Eine Studie der Boustead Consulting Associated Ltd. beweist laut Anbieter die Umweltvorteile der Verwendung des Additivs HM10 Kalziumkarbonat. Bei der PE-Folien-Extrusion seien Emissionen und Energieverbrauch reduziert worden. Außerdem komme die Studie zu dem Ergebnis, dass deutlich geringere Materialkosten erzielt werden.

Das Unternehmen produziert eine Serie von Kalziumkarbonat-Konzentraten, die Leistung und Produktivität vieler Kunststoffanwendungen verbessern sollen. Demnach erhöhen die Additive die Durchsatzraten, vermindern die Zykluszeiten und verbessern die Produkteigenschaften, wobei sie zugleich Materialkosten reduzieren. Verarbeitet werden können die Materialien in Blasfolien, in der Extrusion, beim Thermoformen und Spritzgießen.

Weitere Informationen: www.heritage-plastics.com

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 8a, Stand K19