17/05/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Hexpol: Neue Compoundieranlage am Standort Foshan

Am chinesischen Standort Foshan hat Hexpol (Malmö / Schweden; www.hexpol.com) zum Compoundieren von Thermoplastischen Elastomeren (TPE) eine Modulanlage des Herstellers Coperion (www.coperion.com) in Betrieb genommen. Kernstück der Anlage ist ein zweiwelliger Schneckenkneter mit 82 mm Schneckendurchmesser, der einen Durchsatz von 1.800 kg/h erreicht, wie Coperion mitteilt. 

Bei der Anlage für Hexpol handelt es sich um die erste, die Coperion in China baute. Für die Montage von Modulanlagen richteten die Stuttgarter am Produktionsstandort Shanghai eine 2.000 m² große Halle ein.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...