05/05/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Honeywell: PA 6-Ausbau in den USA

Einen Ausbau des Polyamid-Standorts Chesterfield, Virginia / USA, hat Honeywell (Morris Township, New Jersey / USA; www.honeywell.com) in Angriff genommen. Im vierten Quartal 2015 soll dort eine neue Linie für PA 6 und PA 6/PA 6.6-Copolymere laufen.

Allgemein gilt der Polyamid-Markt in Nordamerika als überversorgt, unter anderem wegen starker Importe aus asiatischen Produktionen. Honeywell will mit der neuen Linie vor allem hochwertige Werkstoffe für Verpackungsfolien herstellen, wo man offenkundig eine spezielle Marktnische sieht. Der Konzern ist durch eine Caprolactam-Produktion in Hopewell, Virginia, vollständig rückwärtsintegriert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...