16.02.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Huhtamaki: Zukauf und Deviseneffekte beflügeln Umsatzwachstum

Bei Huhtamaki (Espoo / Finnland; www.huhtamaki.com) haben ein Firmenkauf und positive Wechselkurseffekte den Umsatz nach oben getrieben. Für das Jahr 2015 meldet der Verpackungskonzern ein Plus von 22 Prozent auf 2,73 Mrd EUR, auf bereinigter Ebene lag der Zuwachs bei 4 Prozent. Das Ebit stieg um 22 Prozent auf 215 Mio EUR und der Nettogewinn um 6,3 Prozent auf 150 Mio EUR.

Die Finnen hatten im Januar 2015 die Übernahme des indischen Verpackungsherstellers Positive Packaging Industries vollzogen. Der Deal hievte die Erlöse des Segments "Flexible Packaging" kräftig nach oben. Zuwächse verzeichneten aber auch die anderen kunststoffrelevanten Geschäftsbereiche "Foodservice Europe-Asia-Oceania” und "North America".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...