21.12.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Husky: Investor Onex soll Veräußerung planen

Laut einem aktuellen Bericht des Agenturdienstes "Bloomberg" plant der Finanzinvestor Onex (Toronto / Kanada; www.onex.com) die Veräußerung des führenden Anbieters von Spritzgießtechnik (Maschinen und Werkzeuge) Husky Injection Molding Systems (Bolton, Ontario / Kanada; www.husky.ca).

Im Gespräch sei eine Privatkapital-Übernahme in der Größenordnung von 2 Mrd USD, heißt es. Onex hatte Husky im Jahr 2007 für rund 950 Mio USD erworben. Man prüfe ständig alle Möglichkeiten bezüglich aller Beteiligungen, kommentierte Onex die Meldung generell. Zu einzelnen Vorgängen nehme man aber nicht Stellung. Dennoch heißt es, man habe keine Entscheidung gefällt, Husky zu verkaufen, noch sei ein Angebot eingegangen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...