30.01.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Husky: Verkauf von Injectoplast an Alpla

Für einen nicht genannten Betrag verkauft Husky Injection Molding Systems (Bolton, Ontario / Kanada; www.husky.ca) die Einheit Injectoplast (Waidhofen / Österreich; www.injectoplast.at) an den Verpackungskonzern Alpla (Hard / Österreich; www.alpla.com). Die Transaktion soll noch im ersten Quartal 2012 abgeschlossen werden, meldet der kanadische Anbieter von Spritzgießtechnik. Injectoplast fertigt Verschlusskappen für Glas- und PET-Flaschen und ist aus der früheren Spritzgießabteilung der Kunststofftechnik Waidhofen (KTW) hervorgegangen.

Bereits bei der Übernahme von KTW im Frühjahr 2011 hatte Husky angekündigt, sich von Injoctoplast trennen zu wollen, um mögliche Interessenkonflikte mit bestehenden Spritzgießkunden zu vermeiden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...