22.07.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Hyosung: Einstieg in Geschäft mit Kohlenstoff-Fasern

Vor Kurzem kündigte das Industriekonglomerat Hyosung Corp (Seoul / Südkorea; www.hyosung.com) koreanischen Medienberichten zufolge an, bis Ende 2013 rund 230 Mio USD in ein Werk für Kohlenstofffasern investieren zu wollen. Die Produktionsstätte soll in Jeonju, etwa 200 km südlich der Hauptstadt Seoul, errichtet werden.

In den kommenden Jahren will der Konzern weitere 1,1 Mrd USD in die Hand nehmen, um den Ausstoß bis 2020 auf 17.000 jato aufzustocken.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...