19/08/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Hyundai Mobis: Automobilzulieferer plant Werk in Tschechien

In der Tschechischen Republik will der Automobilzulieferer Hyundai Mobis (Seoul / Südkorea; http://en.mobis.co.kr) ein Werk zur Produktion von Scheinwerfern bauen. Für den neuen Standort im Industriepark Mosnov bei Ostrave sind laut der staatlichen Agentur "Czechinvest" insgesamt Investitionen von umgerechnet rund 140 Mio EUR vorgesehen.

Im Jahr 2017 soll die Fertigung mit 600 Mitarbeitern beginnen. Bis 2021, wenn die Produktion auf vollen Touren läuft, soll die Belegschaft auf mehr als 900 Beschäftigte steigen. Medienangaben zufolge wird das Werk vor allem die Automobilhersteller Hyundai Motor und Kia Motors beliefern, die wie Hyundai Mobis zum Hyundai -Konzern gehören.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...