08.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

IK: Branchenstimmung hat sich etwas aufgehellt

Vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Entwicklung im letzten Jahr, die von etlichen Schwächeperioden geprägt gewesen sei, fällt die aktuelle Konjunkturtrendprognose der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (Bad Homburg; www.kunststoffverpackungen.de) für das 1. Quartal 2015 vorsichtiger aus als noch zu Beginn 2014. Die aktuellen Ergebnisse der Mitgliederbefragung zeigten aber auch, dass die Unternehmen gegenüber dem 4. Quartal 2014 jetzt von einer Belebung der Konjunktur ausgehen, berichtet die IK.

Sorge bereitet dem Verband unterdessen die nach wie vor große Zurückhaltung der Industrie bei Investitionen, die auch in der Kunststoffverpackungsindustrie anzutreffen sei. Die Investitionsquote in Deutschland zähle mittlerweile zu den niedrigsten aller Industrieländer. Dieser Umstand könne sich schneller als erwartet zu einem erheblichen Standortnachteil entwickeln. Ein wesentlicher Grund für das schlechte Investitionsklima sind aus Sicht der IK die aktuellen wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen in Deutschland, die zu einer Verunsicherung bei den Unternehmen geführt hätten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...