27.10.2015

www.plasticker.de

IK: Fachgruppe Fässer und Kanister mit neuem Vorstand

Stefan Heeg von den Mauser-Werken in Brühl ist neuer Fachgruppenvorstand der Fachgruppe Fässer und Kanister in der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen. Er folgt in dieser Position dem bisherigen Vorsitzenden Roland Jatzke, vormals Promens Packaging GmbH.

Stefan Heeg wünscht sich ein intensives Zusammenwirken aller Hersteller von Kunststoff-Hohlkörpern in der Fachgruppe. Dabei liegt ihm die Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Hersteller - wie zum Beispiel Energie- und Transportkosten, internationaler Warenfluss - besonders am Herzen.

Stefan Heeg wird bei seiner neuen Tätigkeit von Boris Gräter, Schütz Werke KGaA., Selters, unterstützt, der zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Boris Gräter vertritt die Sparte der Hersteller von Kunststoff-Fässern in der Fachgruppe. Ein weiterer Stellvertretender Vorsitzender aus der Riege der Kanisterhersteller soll auf einer der nächsten Fachgruppensitzungen gewählt werden.

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. gilt mit über 300 Mitgliedern als der größte Fachverband auf dem Kunststoffverpackungssektor in Europa. Die IK ist Trägerverband des GKV und engagiert sich damit auch für die Belange der gesamten Kunststoff verarbeitenden Industrie.

Weitere News im plasticker