18.10.2010

www.plasticker.de

IK: Udo Collet ist neuer Vizepräsident

Auf seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. Udo Collet einstimmig zum Vizepräsidenten gewählt. Ursprünglich im Bankbereich tätig, ist Collet seit 1983 Inhaber der EBK Kunststoffe GmbH in Köln mit weiteren Produktionsstandorten in Deutschland und Österreich. Neben Industrie-, Bau- und Schutzfolien produziert das Unternehmen vermehrt Folien für den Konsumbereich.

Udo Collet, der auch Mitglied im GKV Vorstand ist, hatte sich schon frühzeitig für eine Fusion der Verpackungsverbände unter dem Dach des GKV ausgesprochen, wie sie im Jahr 2006 dann umgesetzt wurde.

Der Familienvater von zwei erwachsenen Kindern hat viele Jahre den Baufolienbereich als Vorsitzender geleitet. Er bringt daneben Erfahrungen als Vorstandsmitglied des nordrhein-westfälischen Arbeitgeberverbandes sowie als langjähriger Arbeitgebervertreter in der Berufsgenossenschaft für seine neue Aufgabe mit.