30.05.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

IRPC: Beteiligung an Ube Chemicals Asia geplant

Für umgerechnet 132,5 Mio EUR will IRPC (Muang Rayong / Thailand; www.irpc.co.th) eine Beteiligung von rund 25 Prozent an Ube Chemicals Asia erwerben, wie die Tochtergesellschaft des Öl- und Gaskonzerns PTT (Bangkok / Thailand; www.pttplc.com) vermeldet. IRPC verspricht sich von der Maßnahme eine Diversifikation, den Einstieg in das Geschäft mit hochwertigen technischen Kunststoffen und zusätzliche Umsätze durch die Bereitstellung von Dienstleistungen.

Ube Chemicals Asia unterhält in Thailand unter anderem Produktionskapazitäten für PA 6 und Caprolactam. An dem Unternehmen hält Ube Industries (Tokyo / Japan; www.ube.com) derzeit 92,67 Prozent.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...