11.09.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Idemitsu: PPS-Geschäft geht an JV Lion Idemitsu

Das Geschäft mit dem Hochleistungskunststoff Polyphenylensulfid (PPS) überträgt Idemitsu Kosan (Tokyo / Japan; www.idemitsu.com) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013 an Lion Idemitsu Composites (Tokyo / Japan; www.ilcc.co.jp), einem JV des Konzerns mit dem Spezialchemieunternehmen Lion Corporation (Tokyo / Japan; www.lion.co.jp). Seit 1987 stellt Idemitsu nach eigenen Angaben PPS her, insbesondere Compounds.

Mit der jetzigen Verlagerung hofft man auf Effizienzsteigerungen in der Produktion und Synergieeffekte durch die bessere Integration der Produkte von ILCC mit der PPS-Herstellung. ILCC wird neben den Produktionsassets auch alle Geschäftsbeziehungen und Kunden der PPS-Aktivitäten von Idemitsu übernehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...