29.09.2015

www.plasticker.de

Illig: Wechsel in der Geschäftsführung Technik

Ab dem 01. Oktober 2015 ist Dr. Heinrich Sielemann (49) neuer Geschäftsführer Technik von Illig. Er folgt auf Wolfgang Illig (69), der diese Funktion über drei Jahrzehnte lang ausgefüllt hat und seine Erfahrung dem Unternahmen künftig als Beirat zur Verfügung stellt. Kaufmännischer Geschäftsführer bei Illig ist weiterhin Karl Schäuble (64).

Heinrich Sielemann bringt laut Illig durch seine langjährige internationale Managementerfahrung in Mittelstands- und Konzernstrukturen beste Voraussetzungen für seine neue Aufgabe mit. Nach dem Studium und Promotion im Fachbereich Chemietechnik an der Universität Dortmund war er zunächst in Führungspositionen bei namhaften Automobilzulieferern tätig. Es folgten Managementaufgaben im Maschinen- und Anlagenbau, schwerpunktmäßig für die Lebensmittelindustrie. Zuletzt war Sielemann als Geschäftsführer zweier Tochterunternehmen eines international tätigen Maschinenbauunternehmens zuständig für Füllmaschinen und komplette Fülllinien für die Nahrungsmittelindustrie.

Illig gilt als ein führender Anbieter von Hochleistungsanlagen und Werkzeugen zum Thermoformen von Kunststoffen und von Lösungen für die Verpackungsindustrie. Das Leistungsspektrum umfasst Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme komplexer Fertigungslinien und Einzelkomponenten. Mit eigenen Niederlassungen und Vertretungen in über 80 Ländern ist Illig weltweit präsent.

Weitere News im plasticker