15.08.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Indorama: PET-Weltmarktführer verbessert Ergebnis

Im ersten Halbjahr 2014 hat der PET-Weltmarktführer Indorama Ventures (IVL, Bangkok / Thailand; www.indorama.net) das Ebitda im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44 Prozent auf 10,2 Mrd THB (rund 237 Mio EUR) gesteigert. Der Umsatz wuchs um 12 Prozent auf 126 Mrd THB (knapp 3 Mrd EUR). Das Unternehmen nennt sowohl gestiegene Absatzmengen als auch einen vermehrten Anteil an hochwertigen Geschäften als Gründe für die Entwicklung.

Insgesamt stand Europa im ersten Halbjahr 2014 für 29 Prozent des Konzernumsatzes, im letzten Jahr waren es noch 26 Prozent. Das regionale Ebitda wuchs um 71 Prozent gegenüber der ersten Hälfte des Jahres 2013 auf 79 Mio USD. Das sei vor allem durch die Verbesserung der Margen gelungen, berichtet Indorama.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...