04.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Indus Holding: Wachstumspläne für 2010

Einen deutlichen Umsatz- und Ergebnisrückgang hat die Indus Holding AG (Bergisch-Gladbach; www.indus.de) im Geschäftsjahr 2009 ausgewiesen. Die Erlöse sanken um 17 Prozent auf 770 Mio EUR. Das Ebit fiel auf 26,9 (2008: 60) Mio EUR, unterm Strich verringerte sich der Nettogewinn auf 11,4 (27,9) Mio EUR. Dennoch zeigte sich das Management der Mittelstandsholding mit dem Geschäftsverlauf zufrieden. Bei Umsatz und Ebit übertraf die Beteiligungsgesellschaft die eigenen Prognosen.


Für 2010 erwartet das Indus-Management einen Umsatzanstieg auf „deutlich über 800 Mio EUR“ und einen überproportionalen Zuwachs beim Ebit. Das Management kündigte an, weiterhin Zukäufe anzupeilen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...